20.01.01 09:57 Uhr
 35
 

Geplante Weltraumshow nicht machbar

Die neue spektakuläre Weltraumshow "Space Commander" wird sicher nicht von RTL gebracht werden. Der Sender findet diese Idee nicht finanzierbar und lehnt sie deshalb ab.

Bei dieser Show kann einer der Kandidaten einen Flug ins All gewinnen, so die Idee. Nun will Grabosch seine Show in Amerika anbieten, in der Hoffnung ein amerikanischer Sender läßt sich von der Idee überzeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weltraum
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?