20.01.01 09:25 Uhr
 13
 

TV-Gerät wurde zur Bombe

Heute in den frühen Morgen-Stunden in Köln ereignete sich dieses Drama.

Yesim O. (Name geändert) 66 Jahre alt konnte nur noch tot geborgen werden.



In der Wohnung der alten Dame explodierte das TV-Gerät, welches ein schnell ausbreitendes Feuer auslöste.

Die gehbehinderte Frau konnte sich nur noch bis zur Wohnungstür schleppen.

Die Feuerwehr konnte um 8.37 Uhr die alte Frau nur noch tot bergen. Sie erlag an einer starken Rauchvergiftung und Verbrennungen. Andere Mieter kamen bei diesem Brand nicht zu Schaden.


WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: TV, Bombe, Gerät
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
USA: Lebenslang für Deutschen, der 13-Jährige kaufen und foltern wollte
USA: Mann festgenommen, der schwangerer Freundin Abtreibungspille in Tee mischte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?