20.01.01 08:59 Uhr
 162
 

T-Online doch härter getroffen - Verluste noch höher als angenommen!

Experten vermuteten schon hohe Verluste bei T-Online(SN berichtete). Jetzt hat das Unternehmen bekanntgegeben, dass die Verluste angeblich noch viel höher wären als bisher angenommen...

Grund dafür sei u.A. die schlechte Entwicklung des Zugangsgeschäftes als Internet-Provider und vor allem die Flatrate-Angebote.

T-Online will angeblich nächste Woche die noch höheren Verluste offiziell bekanntgeben und dazu Stellung nehmen!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Online, Verlust
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?