19.01.01 23:07 Uhr
 24
 

Wissenschaftler warnen: Johanniskraut kann Wirkung der Pille aufheben

Es kommt aus der Natur und hilft besonders Frauen bei Stimmungsschwankungen und leichten Depressionen - der Johanniskraut, meist in Form von Tabletten erhältlich.

Doch amerikanische Ärzte schlagen jetzt Alarm : Tabletten mit Johanniskraut dürfen auf keinen Fall gleichzeitig mit der Pille eingenommen werden - die verhütende Wirkung wird durch den pflanzlichen Wirkstoff aufgehoben !

Dadurch sind bereits viele ungewollte Schwangerschaften entstanden, so die amerikanischen Forscher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Wissenschaftler, Pille, Wirkung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?