19.01.01 21:25 Uhr
 67
 

Was ist denn nun - Schämt sich die Telekom für die hohen Verluste?

Es hat ganz den anschein danach, dass sich die Telekom, wegen den hohen Verlusten schämt. Der Telekom-Chef hat gesagt, das die Telekom in keinster Weise eine Stellungnahme dazu abgeben wird, was die Verluste des Unternehmens betrifft.

Jetzt müssen wir alle bis kommenden Mittwoch waten, wenn die aktuellen Zahlen veröffentlicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberexxflixx
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Verlust
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?