19.01.01 20:47 Uhr
 11
 

Reiche Beute bei Wohnungseinbruch.

In Neuenstadt-Bürg wurde in ein Wohnhaus eingebrochen. Wie es den Anschein hatte, so kannte sich der Täter ganz gut aus.

Vom Garten aus gelang ihm der Einstieg in das Haus. Dort konnte er mehrere wertvolle Zeitmesser erbeuten.

Den Wert des Diebesgutes schätzt man auf weit über 10.000 DM. Der Sachschaden am Haus fiel zum Glück nicht so hoch aus.


ANZEIGE  
WebReporter: Callsign
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Wohnung, Beute, Reich
Quelle: www.hohenloher-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall
Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?