19.01.01 19:51 Uhr
 14
 

Boris Becker will DNA-Test

Angela Ermakowa soll Boris eine Tochter (Anna, 10 Monate alt) angehängt haben. Mit einem DNA-Test will er dies nun beweisen.

Gezeugt worden soll das Mädchen angeblich bei Boris´letztem Auftritt in Wimbledon.

Er läßt sich nun von der Anwaltskanzlei Mishcon de Raya vertreten. Zu dessen Klienten zählten damals auch schon Diana und Charles


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AndreaDart
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Test, DNA, Boris Becker
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker bezeichnet Steffen Henssler nach Witz über seinen Sohn als Rassist
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boris Becker bezeichnet Steffen Henssler nach Witz über seinen Sohn als Rassist
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?