19.01.01 19:47 Uhr
 31
 

200 Xsaras demnächst auch in China

In etwa einem halben Jahr will der französische Autohersteller Citroen den Xsara Picasso auch auf dem chinesischen Markt einführen.

Das Fahrzeug wird in der Fabrik Wuhan gebaut werden und lediglich den Namen Picasso tragen.

Noch in diesem Jahr sollen 200 Autos ausgeliefert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Vision5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?