19.01.01 17:58 Uhr
 16
 

AOL Time Warner mit neuem Online-Musikangebot

AOL will in die Entwicklung eines bezahlten Musikservices investieren. Für diese Tätigkeit hat sich AOL Kevin Conroy geangelt, der bisher für den Entertainment-Bereich von Bertelsmann zuständig war.

Am 1. Februar wird er mit seiner Arbeit beginnen. Unter anderem ist er mit der Aufgabe betraut worden alle großen Platenlabes zu überzeugen sich am neuen Projekt zu beteiligen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Decan
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Musik, Warner
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?