19.01.01 17:37 Uhr
 70
 

Sony mit sensationeller Entwicklung: Die 1 Terabyte 8mm-Kasette!

Sony arbeitet nach eigenen Angaben an einer neuen Speichertechnologie für Bandlaufwerke.


Die Kombination eines GMR-Schreib-/Lesekopfs mit einem neu entwickelten Bandmedium erlaubt Speicherdichten von bis zu 6,5 Gigabit je Inch.


Die Speicherkapazität einer entsprechenden Acht-Millimeter-Kassette liege damit bei einem Terabyte (1024 Gigabyte). Sony will die ersten Terabyte-Laufwerke 2003 auf den Markt bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Entwicklung
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Neueste Erfindung - Deutsche schießen damit den Vogel ab
Schweizer gönnt sich zum schänden einen Deutschen...


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?