19.01.01 17:37 Uhr
 70
 

Sony mit sensationeller Entwicklung: Die 1 Terabyte 8mm-Kasette!

Sony arbeitet nach eigenen Angaben an einer neuen Speichertechnologie für Bandlaufwerke.


Die Kombination eines GMR-Schreib-/Lesekopfs mit einem neu entwickelten Bandmedium erlaubt Speicherdichten von bis zu 6,5 Gigabit je Inch.


Die Speicherkapazität einer entsprechenden Acht-Millimeter-Kassette liege damit bei einem Terabyte (1024 Gigabyte). Sony will die ersten Terabyte-Laufwerke 2003 auf den Markt bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Entwicklung
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?