19.01.01 16:19 Uhr
 91
 

Neues Linux ist da!

Endlich ist die PocketLinux Version 1.0 fertig. Das PocketLinux kann man auf PDAs von verschiedenen Herstellern einsetzten.

Entwicklern wird es mit dieser Linuxversion leicht fallen Applikationen für verschiedene Plattformen zu programmieren. Man vergleicht das Programmieren von Programmen unter PocketLinux mit dem Erstellen einer Homepage.

PocketLinux enthält außerdem eine Grafik-Bibliothek, mit der sich GUI s mit javakompatiblen API s entwickeln lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: icewall
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Linux
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen
100 neue Pokemon - Gerüchte um Update von Pokemon Go


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?