19.01.01 16:12 Uhr
 6
 

PM: Pironet arbeitet mit Cap Gemini Ernst & Young

Das Management- undIT-Beratungsunternehmen Cap Gemini Ernst & Young arbeitet in Deutschland mitdem Softwarehaus Pironet NDH zusammen. Im Mittelpunkt der Kooperation stehtdas Content Management System 'pirobase'. Mit der Anwendung könnenUnternehmen komplexe Intra-, Extra- und Internetumgebungen aufbauen undpflegen. Cap Gemini Ernst & Young übernimmt in der Partnerschaft Leistungenvom Planungs- und Projektmanagement bis hin zur Systemintegration. Dazuwerden rund 50 Content Spezialisten des Beratungsunternehmens in diesem Jahrbis zu 15 Großkunden betreuen. Das Softwarehaus kann sich dadurch verstärktdem Lizenzgeschäft und der Weiterentwicklung von 'pirobase' widmen. 'Wirmöchten vor allem bei internationalen Kunden verstärkt zusammenarbeiten undsehen in der Kooperation eine sinnvolle Ergänzung unserer bestehendenPartnerschaften', betont Heinz Brommundt von Cap Gemini Ernst & Young.

Der weltweite Markt für Content Management wird laut dem Research-InstitutGartner Group bis zum Jahr 2003 auf 18 Milliarden US Dollar anwachsen. ImVergleich dazu: 1999 wurden knapp 2 Milliarden US Dollar für ContentManagement ausgegeben. Um der zunehmenden Nachfrage auch durch eineprofessionelle Projektierung nachzukommen, verfolgt Pironet NDH konsequentseine erfolgreiche Partnerstrategie. Neben Cap Gemini Ernst & Young hat dasUnternehmen in diesem Monat die Integrationspartner Systor, Emos, Itens undOMA gewonnen. Weitere Kooperationsabschlüsse stehen unmittelbar bevor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ernst & Young
  Den kompletten Artikel findest du hier!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?