19.01.01 15:27 Uhr
 773
 

"Spinnen" ist in

Viele werden davon schon mal gehört haben: Die Rede ist von "Spinning". Das sind Räder, die bereits in den meisten Fitnessstudions zu finden sind. Anfangs waren sie nur für Leistungssportler gedacht, aber in Amerika waren sie sofort großer Beliebtheit.

Diese Räder simulieren landschaftliche Bedingungen. Zum Beispiel machen sie einen Berganstieg vor und danach wieder eine gerade Strecke um sich wieder zu erholen. Die Schwierigkeitsstufe ist frei wählbar, so können Profis auch mit Anfängern üben.

Dies wir dann meist in kleinen Grüppchen gemacht. Die Effekte sind die Verbesserung der Kondition, Fettabbau und jede Menge Spass. Die Gelenke sollen nicht belastet werden.


WebReporter: mit1983
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spinne
Quelle: www.genion.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein
Pornhub-Statistik: Österreicher suchen häufig nach "Milf" oder Stiefmutter



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?