19.01.01 15:14 Uhr
 9
 

Brisanz im Rheinduell: DEG empfängt KEV

Schon die letzten beiden Partien hatten es in sich: umstrittene Tore, harte Fouls, Prügeleien und so weiter. Alles, was im Eishockey für "Feuer unterm Dach" sorgt.

Wie gut, dass mit Gerhard Müller ein Referee der kleinlicheren Sorte angesetzt wurde. Auch wenn er für Eishockeyliebhaber etwas zu häufig das Spiel unterbricht, leitet er die Partien meist sehr sachlich.

Auch DEG-Trainer Gerhard Brunner bescheinigt Müller die "Linie" in der Spielleitung. "Bei ihm weiss jeder, woran er ist", so Brunner.


WebReporter: The Rising Hope
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rhein
Quelle: www.nrz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?