19.01.01 15:14 Uhr
 9
 

Brisanz im Rheinduell: DEG empfängt KEV

Schon die letzten beiden Partien hatten es in sich: umstrittene Tore, harte Fouls, Prügeleien und so weiter. Alles, was im Eishockey für "Feuer unterm Dach" sorgt.

Wie gut, dass mit Gerhard Müller ein Referee der kleinlicheren Sorte angesetzt wurde. Auch wenn er für Eishockeyliebhaber etwas zu häufig das Spiel unterbricht, leitet er die Partien meist sehr sachlich.

Auch DEG-Trainer Gerhard Brunner bescheinigt Müller die "Linie" in der Spielleitung. "Bei ihm weiss jeder, woran er ist", so Brunner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The Rising Hope
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rhein
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?