19.01.01 14:06 Uhr
 5
 

Klarstellung in Mannheimer Hallendiskussion

In einer offiziellen Pressemitteilung betonen die Adler Mannheim, dass es sich bei der Standortdiskussion lediglich um eine "Informationsbeschaffung" handelt.

Das Stadion am Friedrichspark genüge den Anforderungen kaum noch; eine sinnvolle Veränderungen soll der Sicherung des DEL-Standortes Mannheim dienen.

Die Betreiberausschreibung soll bis Ende Feb. 2001 abgeschlossen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The Rising Hope
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Halle, Mannheim, Klarstellung
Quelle: www.hockeyweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge boykottiert Champions-League-Finale
Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Rad: Giro d´Italia-Führender muss wegen Magenproblemen während Etappe aufs Klo



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge boykottiert Champions-League-Finale
Philippinen: Präsident verhängt Kriegsrecht und bittet Russland um Waffen
Großbritannien erhöht Terrorwarnstufe auf "kritisch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?