19.01.01 13:07 Uhr
 38
 

Kleiner Singvogel bestätigt Darwins Evolutionstheorie

Charles Darwin war von seiner Theorie zur Evolution überzeugt, er konnte es jedoch in der Ralität nicht beweisen. Solch ein Beweis scheint jetzt amerikanischen Wissenschaftlern gelungen zu sein. Das Beweisobjekt: der Grünlaubsänger.

Der in Zentralasien beheimatete kleine, grüne Singvogel ist in unterschiedlichen Spezies vorhanden. Diese sind dadurch entstanden, weil einige Piepmätze etwas anders sangen als ihre Kollegen und damit nicht mehr als Gleichartige erkannt wurden.

Damit paarten sich nur noch diejenigen, die die gleiche Melodie trällerten und eine neue Unterart des Grünlaubsängers war geboren. DNA-Untersuchungen untermauern diese Forschungsergebnisse.


WebReporter: emmess
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Klein, Evolution
Quelle: www.spektrum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?