19.01.01 12:43 Uhr
 10
 

Personelle Umstrukturierung im Ferrari-Team

Nigel Stephney der Mann der den Tankschlauch bedient ist letztes Jahr durch das, dass Schumi ihn beim Tanken anfuhr in die Schlagzeilen gekommen.

Nun hat man ihn zum Rennmanager befördert nach dem er ein lukratives Angebot von Jaguar hatte. Man mußte ihm mehr Gehalt bieten und befördern.

Stefano Domenicali wird sich in Zukunft um logistische Belange kümmern dort ersetzt Ignazio Lunetta der eine Stelle im Forschungszentrum von Ferrari bekommen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Team, Person, Umstrukturierung
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: China will 50.000 Trainingsschulen einrichten und Großmacht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Behinderten-Betreuer nach schockierender "Wallraff"-Recherche nun freigestellt
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Schweden: Stadtrat fordert bezahlte Mittagspause, damit Angestellte Sex haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?