19.01.01 11:37 Uhr
 19
 

Schwangere Frau schluckte Kokain!

In Toronto wurde eine 20jährige Schweizerin verhaftet, weil man Kokain in ihrem Magen fand. Später stellte man fest: Die Frau ist im 4. Monat schwanger!

Die Beamten wurden auf die Frau aufmerksam, als sie mit Hilfe eines Spezialgerätes Kokainspuren auf ihrem Pass fanden. Ein Sprecher der Zollbehörde: "Das hatten wir noch nie, das war sehr dumm von der Frau."


Die Frau befindet sich in Spitalpflege. Angeklagt wird sie erst, wenn das Kokain ausgeschieden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Swissbanker
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Kokain, Schwan
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?