19.01.01 10:57 Uhr
 3
 

Theglobe.com beendet Verkaufspläne für Domains

Die Theglobe.com Inc., ein Anbieter von benutzerdefinierten Internetseiten, meldete am Donnerstag, daß sie ihre Pläne verworfen hat, die den Verkauf der Spiele-Domains 'Games Domain' und 'Console Domain' an Ice Securities und Mitglieder des Theglobe.com-Managements in Großbritannien vorsahen.

Die Beendigung dieser Absichtserklärung sollte jedoch keinen negativen Einfluß auf die Rentabilität insgesamt oder deren spezifischen Aussichten für den Spiele-Beeich haben.

Das Unternehmen will das Break Even noch immer Ende 2001 erreichen, wobei die Spiele-Sparte genauso in 2001 rentabel werden soll.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Domain
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
"Sternenkreuzer": Forscher entdecken speerförmigen interstellaren Asteroiden
Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel
USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?