19.01.01 09:45 Uhr
 2.054
 

Seit "1997" ist Diana tot - Jetzt die Verhaftung ihres Butlers

Nach Angaben der Polizei, soll der Butler Paul Burrel (42) die Prinzessin bestohlen haben.

Burrel war nach Angaben der Lieblings-Butler der Prinzessin.

Heute wird der Mann in London weiter verhört. Die Polizei hat die Wohnung des Mannes gestern über 12 Std. auf dem Kopf gestellt.

Burell soll mehrere Kleider und ein Schiffsmodell im Wert von 1,5 Millionen Mark gestohlen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Verhaftung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?