18.01.01 23:00 Uhr
 35
 

Neues Kühlungssystem für Notebooks

Die Firma Novel Concept Incorporated hat ein neues System zur Kühlung von tragbaren Rechnern entwickelt. Es besteht aus zwei dünnen Metall-Platten, zwischen denen Leitungen - mit Kühlflüssigkeit gefüllt - verlaufen.

Die Flüssigkeit wird durch die abzutragende Hitze verdampft, weitergeleitet und wieder kondensiert. Dies geschieht in einem geschlossenen Kreislauf und es wird kein zusätzlicher Lüfter benötigt. Die Erfindung wurde in Amerika patentiert.

Sie wird aber frühestens ab nächstem Jahr in den ersten Prototypen eingesetzt werden. Bisher wurden einige Notebook-Modelle mit einer aufwendigen Wasserkühlung betrieben, wobei aber ein zusätzlicher Lüfter nötig war um den Dampf zu kondensieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: felix-schm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Notebook, Kühlung
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt