18.01.01 21:26 Uhr
 7
 

Freier Eintritt in "Die Welt als Cabaret"

Der Anlass für eine Sonderschau in der Akademie der Künste mit dem Titel "Die Welt als Cabaret" ist die Gründung des ersten Kabaretts vor genau hundert Jahren, Dauer vom 18.1. bis 28.2. beim freiem Eintritt!

Die heutige Eröffnung der Ausstellung beginnt mit einer "Langen Nacht", an der viele Größen der Kabarettszene teilnehmen, z. B. Diddi Hallervorden oder die "Stachelschweine".


WebReporter: robinson2
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Freier, Eintritt
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vatikan: Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung
Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Bowie versteckte sich unter Tisch vor Roger Moore
Twitter löscht Trump-Tweets nicht: Der "Nachrichtenwert" sei zu groß
Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?