18.01.01 20:52 Uhr
 48
 

Bushs Raketen - Kalter Krieg II ?

Laut CNN hält Bush ein Raketensystem zur Landesverteidigung unumgänglich.
Europa zeigt sich schockiert.Man spricht bereits von einer "Fortsetzung des Star-Wars-Programms" der Reagan-Ära.
Kritiker vermuten einen neuen kalten Krieg.

Die Notwendigkeit begründet man wie folgt:
Die meisten Staaten, die Amerika feindlich gesonnen sind, verfügen bereits in kurzer Zeit Systeme,die es erlauben, diverse Sprengköpfe auf die USA abzufeuern.
Dem Risiko müsste entgegengewirkt werden.

Oder wie der ehemalige CIA-Chef zu sagen pflegte:
"Der Kalte Krieg ist vorbei,wir haben den Drachen besiegt.Doch nun sitzen wir in einem Dschungel voller Schlangen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marho76
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Krieg, Rakete
Quelle: europe.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?