18.01.01 19:28 Uhr
 18
 

England beschlagnahmt deutsches Rindfleisch

41000 Kilogramm Rindfleisch aus Deutschland wurde in Großbritannien sichergestellt, weil es nicht den Bestimmungen der EU entsprach.

Es wurden Reste von Rückenmark im Fleisch gefunden.

Das Fleisch wurde in 2 Verarbeitungsfabriken entdeckt und untersucht. Es wird nun wohl vernichtet.


WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, England, Rindfleisch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?