18.01.01 18:47 Uhr
 28
 

LetsBuyit.com ist nur noch "Zockerpapier"

Nachdem am Mittwoch der Internethändler Konkurs angemeldet hat ist der Wert heute um 43 % auf nur mehr 0,26 Euro ins Bodenlose gestürzt.

Analysten sehen Letsbuyit.com nur noch als Spekulantenobjekt. Da die Firma trotz des Bankrotts noch über Werte verfügt könnten Übernahmegerüchte die Kurse ähnlich in die Höhe schnellen lassen wie es im "Fall" Gigabell geschehen sei.

Für seriöse Aktienhändler sei aber LetsBuyit nur mehr ein reines Zockerpapier das über kurz oder lang Wertlos sei. Man sollte auf jeden Fall die Finger davon lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zocker
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess gegen Herne-Doppelmörder: Opfermutter macht Mutter von Täter Vorwürfe
Urteil: Ordnungsamtsmitarbeiter-Kündigung wegen Lesens von "Mein Kampf" rechtens
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?