18.01.01 17:38 Uhr
 5
 

Gesundheitsministerium richtet Ethikrat ein

Frau Schmidt, Bundesministerin für Gesundheit, hat die Einrichtung eines Rates für Ethik angekündigt. Dieser solle sich damit beschäftigen, inwieweit die Gentechnik gefördert wird.

Weiterhin war zu erfahren, dass das Bundesgesundheitsministerium nach wie vor die Senkung der Kosten im Gesundheitswesen anstrebe. Über das Wie gibt es aber noch keine Aussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robinson2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gesundheit, Gesundheitsminister, Gesundheitsministerium, Ethikrat
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?