18.01.01 17:15 Uhr
 14
 

AOL kooperiert mit Nokia

Der neu fusionierte Medienkonzern AOL Time Warner Inc. meldete am Donnerstag, daß er mit der Nokia Corp. eine Lizenz-Vereinbarung unterzeichnet hat, um einen Internet-Browser für mobile Geräte anzubieten zu können.

Das mehrjährige Abkommen sieht vor, daß America Online eine Netscape-basierte Version des bestehenden Nokia-Browsers, bekannt als WAP, entwickelt und vermarktet, die man für eine Reihe von mobilen Kommunikations-Geräten verwenden kann.

Die Aktien von AOL Time Warner schlossen am Mittwoch in New York bei 48,79 Dollar, die von Nokia bei 40-3/16 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nokia
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?