18.01.01 15:18 Uhr
 20
 

Rambo geht in Rente

Der der durch die Filme "Rocky" und "Rambo" berühmt gewordene 54-jährige Actionfilm-Darsteller Sylvester Stallone schließt sein mögliches Comeback gegenüber der Zeitschrift "Amica" definitiv aus.

Er hatte zuletzt 1997 in dem Film "Cop Land" mitgespielt, wolle aber sein Leben so wie in den letzten Jahren genießen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cdemme
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rente, Rambo
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert
Nino de Angelo nach erneuter Alkoholeskapade: "Mein Leben geht den Bach runter"
Charlize Theron spricht über Nacht, in der ihre Mutter ihren Vater erschoss



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elsteraue: Vermieterin will Mieter mit Tonnen Bauschutt vor der Tür herausekeln
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Nach dem Tod ihres Ehemanns ist Céline Dion mit 17 Jahre jüngerem Tänzer liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?