18.01.01 15:10 Uhr
 13
 

3/4 der Deutschen glauben nicht an die "sichere Rente"

Laut Umfrage der Zeitschrift "Das Haus", meinen 77 Prozent der Deutschen, daß der Traum von einer sicheren Rente naiv sei. 41 Prozent sind sogar der Meinung, daß sie von der Rentenpolitik betrogen werden.

Weiterhin glauben 85 Prozent daran, daß die Abgaben für die Rente noch weiter steigen wird. Weiterhin sind 77 Prozent der Auffassung, das das Rentensystem "tot" ist und daß daran auch die Ökösteuer nichts ändern könnte.

Im Endeffekt sind nur 27 Prozent der Meinung, daß die Rente später mal gutes Geld abwerfen wird.


WebReporter: DHunter
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Rente
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?