18.01.01 14:23 Uhr
 31
 

Nächster Satelliten-Telefonie Betreiber bankrott?

Alle Erfolgsmeldungen sind verhallt, z.B. Russland ans Satelliten-Netz usw.
Nun ist Globalstar wohl Pleite, die Zahlungen für die Kredite ausgesetzt. Die Verluste sind hoch die die Firma hinnehmen muss, auf Grund der hohen Kosten und Forderungen.

Allein die Zinsforderungen belaufen sich in diesem Jahr auf 400 Millionen Dollar.
Um das endgültige Aus abzuwenden wird eine Umschuldung geprüft und man hofft, daß die Mittel reichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telefon, Satellit, Betreiber
Quelle: dialing2.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Was einem so vorschwebt: Hoverbike-Testflug
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"
Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?