18.01.01 13:43 Uhr
 17
 

Hersteller des BSE-Tests kritisiert deutsche Labors

Der Prionics-Check der gleichnamigen Firma aus der Schweiz ist neben zwei anderen Tests der bislang einzige von der EU-Kommission freigegebene.

Nach Angaben der Prionics AG würden deutsche Labors den BSE-Test zum Teil schlampig, unvollständig oder unsachgemäß durchführen. Als Ursache würden das hohe Testaufkommen und der öffentliche Druck genannt.

Seit Dezember vergangenen Jahres lieferte der Hersteller 80.000 Prionics-Testkits nach Deutschland.


WebReporter: emmess
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutsch, Hersteller, Labor
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Harvey Weinstein dementiert Salma Hayek sexuell bedrängt zu haben
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Ex-SPD-Chef Oskar Lafontaine hält die Partei für "ängstlich und unsicher"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?