18.01.01 13:11 Uhr
 1
 

Sun Microsystems bringt neue Einstiegs-Server

Sun hat zwei neue Einstiegsserver-Produktlinien auf den Markt gebracht. Durch die Übernahme von Cobalt bietet das Unternehmen ab sofort diese Server Appliances genannten Geräte an. Diese sind Low-Cost Server, welche speziell für den Einsatz als schnell zu konfigurierende und einfach zu wartende Server ausgelegt sind. Die Appliances werden das Betriebssystem Linux einsetzen und ab 1000 Dollar erhältlich sein.

Sun hat gestern Abend ebenfalls bei der zweiten Finanzierungsrunde von Tripware sich mit fünf Mio. Dollar am Sicherheitssoftwarehersteller beteiligt. Das Unternehmen bietet die gleichnamige Open-Source Sicherheitssoftware kostenlos an und will an Zusatzangeboten und erweiterten Versionen der Software verdienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Server, Sun, Einstieg
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA ziehen sich aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP zurück
Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus
Halle (Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)
Täter Deutsch: Mädchen im Schwimmbad vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?