18.01.01 13:06 Uhr
 21
 

Neue Ministerin hält die BSE-Verbreitung für höher

Die neue Verbraucherschutzministerin Renate Künast hält die Verbreitung von BSE in Deutschland für untertrieben. Sie rechnet mit wesentlich mehr Fällen als bisher vermutet. Sie geht von 200-500 Fällen in Deutschland aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: firerebel
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Minister, Verbreitung
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?