18.01.01 13:06 Uhr
 21
 

Neue Ministerin hält die BSE-Verbreitung für höher

Die neue Verbraucherschutzministerin Renate Künast hält die Verbreitung von BSE in Deutschland für untertrieben. Sie rechnet mit wesentlich mehr Fällen als bisher vermutet. Sie geht von 200-500 Fällen in Deutschland aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: firerebel
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Minister, Verbreitung
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Drei IS-Terroristen von Wildschweinen zu Tode getrampelt
Mann in Gorilla-Kostüm kroch den Londoner Marathon mit
Riesen-Hase auf Flug von United Airlines unter mysteriösen Umständen gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?