18.01.01 12:17 Uhr
 681
 

Der ruhige Planet Venus - Wahrheit oder Trugschluß?

Entgegen bisherigen Annahmen ist die Atmosphäre der Venus wahrscheinlich nicht mit Gewittern durchzogen. Zu diesem Schluß kamen Wissenschaftler bei Studien von Aufzeichnungen der Sonde Cassini.

Diese hatte entgegen früheren Sonden keine Anzeichen von Blitzen erkennen können. Aufgrund der verbesserten Meßtechnik tendieren die Wissenschaftler nun dazu, ihre Theorien zu überarbeiten.

Sie betonen aber auch, daß aufgrund der anderen Zusammensetzung der Venusatmosphäre elektrische Entladungen wie Blitze nicht vollends ausgeschlossen werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zintzsch
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Planet, Wahrheit, Venus
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden
Forscher entdecken drei Dutzend Erbfaktoren, die die Intelligenz begünstigen
"Penis schuld am Klimawandel": Forscher legen Fachzeitschrift mit Studie herein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Fickmühlen: Frau gibt Gas und hat schrecklichen Unfall
Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?