18.01.01 10:05 Uhr
 7
 

Debatte zur Gentechnik neu entzündet

Erneute Diskussion über die Gentechnik entfesselt, da der Bundeskanzler kein "nein" zu dieser Technik verlautete.

Deutschland sollte "nein" sagen. Man bezog sich auf die Vergangenheit, wo man versuchte Menschen zu klonen.
Dabei nannte man den KZ-Arzt Mengele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WolfgangNbg
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Debatte, Gentechnik
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Stimmennachzählung in Michigan nun durch Richter gestoppt
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen
Russland: Neue Strategie zur Informationssicherheit



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp
Urteil: Unternehmen müssen auch vollen Rundfunkbeitrag bezahlen
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?