18.01.01 09:59 Uhr
 2
 

Syskoplan steigert Ergebnis 2000 um 42%

Syskoplan, einer der führenden Software-Integratoren für dasCustomer Relationship Management, konnte im vergangenen Geschäftsjahrein sehr positives viertes Quartal verzeichnen. Nach den vorläufigen Geschäftszahlen lag der Umsatz im vierten Quartal mit einem Volumen von 10 Mio. Euro um 37 Prozent über den anteiligenVorjahreswerten.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EBT) betrug 1,8 Mio. Euro nach 0,6 Mio. Euro im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wurde planmäßig um 20 Prozent auf 38,3 Mio. Euro ausgeweitet. Auf 6,6 Mio. Euro hat sich der EBT erhöht, womit er 14 Prozent über Plan liegt. Die Umsatzrentabilität beträgt mittlerweile 17,2 Prozent (Vorjahr: 14,7 Prozent). Mit einem Anstieg von 41,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr reiht sich das Ergebniswachstum des vergangenen Geschäftsjahrs nahtlos in den dynamischen Entwicklungspfad der syskoplan AG ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergebnis
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?