18.01.01 09:51 Uhr
 70
 

Die Band U2 unter starken "Beschuss"! Wird die Tour abgebrochen?

Die Band U2 steht unter starken Beschuss: Auslöser hierfür ist, dass bei ihrer Tour keine Sitzplätze, sondern nur Stehplätze für die Fans vorhanden sind.

Das Sicherheitspersonal meinte, dass dadurch ein ähnliches Unglück, wie in Roskilde vorprogrammiert sei. Damals starben neun Menschen. Man befürchtet, dass durch den großen Ansturm der Fans eine Massen-Panik ausgelöst werden könnte.

Die Band rechtfertigte diese Entscheidung und meinte, dass Fans gerne sehr nahe bei der Band sei und auch mittanzen möchte. Sollte es nur Sitzplätze geben, sei dies nicht gewährleistet. Außerdem halten sie alle Sicherheitsvorkehrungen ein!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tour, Band, U2
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FBI-Ermittlungen behindert? Donald Trump wollte Positives von Geheimdienstlern
154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?