18.01.01 09:38 Uhr
 84
 

In Sachen Sex sind Deutsche tolerant

Eine Studie der Forschungsstelle für Sexualwissenschaft und Sexualpädagogik der Universität Koblenz-Landau hat ergeben das 70 Prozent der deutschen unter 40 Jahren an Selbstbefriedigung und Homosexualität nichts schlimmes finden.


Dagegen war jeder Zweite über 60 Jahre, gegen Homosexualität. Für die Studie befragte das Emnid-Instituts 2.405 Menschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: firerebel
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Deutsch, Sex, Sache
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Polizei fasst Mann, der Straßenbahn klaute und mit ihr herumfuhr
"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU Naturschutz brutal: Zoo muss chinesische Kleinhirsche schlachten
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet", Geschäftsführer entmachtet
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche lieben Kindersex extrem :)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?