18.01.01 09:07 Uhr
 1
 

Teleplan expandiert im Fernen Osten

Teleplan International N.V., ein auf dem Weltmarkt führendes Unternehmen für Reparatur-Dienstleistungen und Logistikdienste, hat einen weiteren Standort in dem asiatischen Markt eröffnet. Nachdembereits Büros in Hong Kong, Singapore und Thailand sowie das große Festplattenreparaturwerk in Malaysia bestehen, wurde nun in Taichung,Taiwan für den großen Wachstumsmarkt der TFT/LCD-Screens und Displayseine neue Reparaturstätte gegründet.

Dabei handelt es sich um ein Joint Venture mit einem lokalen taiwanesischen Partner. Teleplan Int. besitzt 70 Prozent der Firmenanteile.

Mit diesem neuen Standort wird Teleplan der wachsenden Nachfragefür die neuen Flachbildschirme gerecht, wobei gerade taiwanesiche Hersteller diesen Markt vorantreiben und gemeldet haben, daß sie für das Jahr 2001 mit einer Verdoppelung der Absatzmengen des Jahres 2000rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Osten
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?