18.01.01 01:01 Uhr
 64
 

Mars - Gewaltige Gletscher entdeckt?

Das die Marsoberfläche eventuell gar nicht von riesigen Seen und Ozeanen geformt worden sein soll, belegte jetzt eine Geologin.

Sie hat die Erde und den Mars verglichen und kommt zu der Überzeugung, dass es nur flüssiges Eis gewesen sein könne, das die Oberfläche geschaffen habe. Der Mars wies die gleichen Strukturen auf, wie sie in unserer Antaktis zu finden sind.

Weiterhin vermutet sie, dass noch heute Reste eines staubbedeckten Gletschers auf dem Mars zu finden sind.


WebReporter: Günter Bilstein
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gewalt, Mars, Gletscher
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?