17.01.01 23:01 Uhr
 12
 

Ivan Rebroff Konzert

Am 20. Januar dürfen sich die Freunde der Klassischen Musik auf ein Konzert in Celle freuen. Ivan Rebroff, der große russische Interpret, singt zur Musik von Schubert und Beethoven.

Dabei hat er auch noch Gospel vom feinsten im Reportoir. Er ist und bleibt ein Oktavensänger der besonderen Klasse. Wer in diesem betagten Alter noch den hohen Bass bringt, der ist schon was besonderes.

Ein Konzert mit Rebroff füllt fast alle Hallen. In Celle darf man sich wahrhaft freuen. Dort wird er überwiegend die klassische Musik vortragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Konzert
Quelle: www.cellesche-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko will die USA nicht Mehr
China total Perplex: Trump war nicht eingeplant
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?