17.01.01 22:52 Uhr
 13
 

Techn. Universität Berlin: Star-Professor darf nicht Präsident werden

Chaos an der Berliner Vorzeige-Uni: Eine Opposition gegen den amtierenden Präsidenten hat nun dessen Wiederwahl verhindert, ohne aber einen eigenen Gegenkandidaten zu präsentieren - formal steht die Universität damit ohne Chef da.

Bitter: Man sägte damit seinen Star-Professor für Volkswirtschaft mit Kultstatus ab. Als Regierungs-Gutachter und in TV-Sendungen hatte sich Hans-Jürgen Ewers einen großen Namen gemacht.

Seine guten Kontakte zur Wirtschaft hatte er ebenso zum Vorteil seiner Universität eingesetzt und u.a. Gelder für den Universitätsbibliotheks-Neubau beschafft.