17.01.01 22:10 Uhr
 28
 

ARD setzt auf Telekom

Die Zukunft des Radsports im deutschen Fernsehen ist gesichert – sowohl was die Tour de France als auch die Deutschland-Rundfahrt angeht. Grund: ARD und ZDF sind sich mittlerweile einig, ihre Zusammenarbeit fortführen zu wollen.

Zunächst läuft der Vertrag bis 2002, doch besteht eine Möglichkeit der Vertragsverlängerung ins Jahr 2004. Das "Team Telekom" wird die ARD-Eins auf dem Trikot tragen mit dem Zusatz "Radio und TV".

Die Deutschland-Rundfahrt wird in diesem Jahr übrigens zum ersten Mal von der ARD übertragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, ARD
Quelle: www.callmagazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?