17.01.01 22:05 Uhr
 24
 

Immer noch zu wenige Computer an den deutschen Schulen!

Die deutschen Schulen sind immer noch nicht ausreichend genug ausgerüstet.

So sind sich hier die Schüler und Lehrer ausnahmsweise mal einig, denn 70% halten die Ausstattung des Informatikraumes ihrer Schule für unzureichend. 5% sagten, dass ihre Schule garkeine PC's besitze. 36% gaben an, dass die Gymnasien genug hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Computer, Schule
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?