17.01.01 21:09 Uhr
 472
 

Qumran-Rollen - High-Tech soll neue Erkenntnisse bringen

Die Entschlüsselung der Qumran-Rollen nimmt weitere Formen an. Die israelischen Wissenschaftler erhielten nun ein deutsches Lasermikroskop, das die Entschlüsselung beschleunigen soll.

Das High-Tech-Gerät wurde in den vergangenen Tagen von Rudolf Dreßler, dem deutschen Botschafter in Israel, übergeben.

Wissenschaftler gehen davon aus, daß der Inhalt der Rollen einen sehr genauen und ausführlichen Einblick in diese Epoche der jüdischen Geschichte ergibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Rolle, Erkenntnis
Quelle: www.fraenkischer-tag.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?