17.01.01 21:09 Uhr
 348
 

Neue Maschine erfindet selbstständig andere Maschinen!

Der Forscher John Koza aus Californien, USA hat jetzt eine Maschine entwickelt, die selbstständig andere Maschinen entwickelt.
Man muss nur die Idee "eingeben" und die Maschine spuckt nach kurzer Zeit den Paln zur bestmöglichen Lösung aus.

Copyrights werden durch diese Erfindung auch nicht verletzt, denn gibt man eine Idee ein, die bereits verwirklicht ist (z.B. der Staubsauger) erkennt diese Maschine das und teilt es mit.


Experten sehen diese Entwicklung mit gemischten Gefühlen, dar die Zufälle, durch die großartige Neuheiten entstehen durch derartige Techniken ausgemerzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Maschine
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?