17.01.01 20:03 Uhr
 14
 

Wo wechselt Brasiliens neuer Superkicker Ronaldinho hin?

Eigentlich war alles klar - Paris Saint-Germain gab bekannt, dass sie Ronaldinho verpflichtet hätten. In Brasilien bei seinem aktuellen Club Porto Alegre weiß man davon nichts.

Der Präsident von Porto Alegre meinte, dass er von einem Wechsel zu Paris Saint-Germain nichts weiß. Ronaldinho steht bei Porto Alegre kurz vor einer Vertragsverlängerung.

Der Brasilianer wird als eines der größten Talente des Fussballs gehandelt. Viele Clubs zeigen Interesse an ihm, wie z.B. Inter Mailand oder der FC Barcelona .


WebReporter: icewall
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Brasilien, Ronaldinho
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?