17.01.01 19:11 Uhr
 45
 

Linux - Wurm Ramen macht das Netz unsicher

Ein Wurm namens Ramen ist im Moment im Netz unterwegs.
Er repliziert sich selbst und hat schon viele Server mit Red Hat-Linux lahmgelegt.

Einige junge Leute sind scheinbar damit beschäftigt aus Hacking - Tools derartige Scripts zu zimmern.

Ramen benutzt eine bekannte Lücke der Distribution. Glücklicherweise richtet dieser Wurm, nach ersten Berichten keinen ernsten Schaden an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Netz, Linux, Wurm
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?