17.01.01 18:24 Uhr
 2.544
 

Das grösste Genie unserer Zeit rechnet ab - Einstein redete oft Unsinn

Bei einem Vortrag in Indien hat der britische Physiker Stephen Hawking Astrologie und Teile von Albert Einsteins Theorien als Unsinn entlarvt.

In Indien, wo die Astrologie eine lange Tradition hat,sagte er,daß diese überhaupt nicht wissenschaftlich belegbar ist und somit überhaupt keinen Wert habe. Seit die Menschen herausgefunden haben, daß die Erde nicht der Mittelpunkt ist, sei sie nutzlos.

Gleichtzeitig vergleicht er manche Theorien von A.Einstein mit der Nutzlosigkeit der Astrologie.Bei diesen handelt es sich um Erkenntnisse über schwarze Löcher und Partikel im Universum.Der Grund ist,daß sich diese einfach nicht nachweisen lassen.


WebReporter: OlliHu
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Zeit, Genie, Albert Einstein, Unsinn
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump postet erfundenes Zitat von Albert Einstein zum Thema "Fakten"
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
"Sentinel 1B": Start des Wächtersatelliten geglückt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump postet erfundenes Zitat von Albert Einstein zum Thema "Fakten"
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
"Sentinel 1B": Start des Wächtersatelliten geglückt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?