17.01.01 17:05 Uhr
 3.941
 

Frauengruppen lehnen das "Killer-Tampon" ab!

Wie SN bereits berichtete hat ein Erfinder ein "Killer-Tampon" erfunden, welches dem Vergewaltiger beim versuchten Eindringen in die Frau, sein bestes Stück abschneidet.


Frauengruppen lehnen diese Gerät strikt ab, da es angeblich das HIV-Risiko für die Frauen erhöht und den Angreifer nur noch aggressiver macht.Der Erfinder hingegen meint, dass der Täter sofort von der Frau ablassen wird, um seinen Penis zu suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Killer
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?